Donjon Monster 7: Der Sohn der Drachenfrau

Donjon Monster 7: Der Sohn der Drachenfrau
Donjon Monster 7: Der Sohn der Drachenfrau
Wertung wird geladen

Hyazinth de Cavallere wird bedroht. Einer seiner Angehörigen will ihn ermorden! Zu seinem Schutz stellt er zwei menschenfressende Drachen als Leibwächter in seine Dienste, den kleinen Marvin und dessen Mutter. Bald entdeckt Marvin, dass Zauberer die Kontrolle über die Stadt Antipolis übernehmen und alle Machthaber der Stadt auf einmal aus dem Weg räumen wollen. Aber niemand will dem jungen Drachen glauben…

Joann Sfar und Lewis Trondheim präsentieren in “Donjon Monster” abgeschlossene Geschichten aus der Welt des Donjon. In jeder Folge von “Donjon Monster” wird ein komplettes Abenteuer eines Akteurs aus der Hauptserie von einem Gastzeichner interpretiert. “Der Sohn der Drachenfrau” ist in der Zeitrechnung des “Donjon”-Universums auf dem Level -90 angesiedelt. Zeichner Blutch gelingt es, sowohl die historisch anmutende Atmosphäre der Episode als auch deren Tempo und skurrile Morbidität in ausdrucksstarken Bildern umzusetzen.

Donjon Monster 7: Der Sohn der Drachenfrau

, Blutch, Reprodukt

Donjon Monster 7: Der Sohn der Drachenfrau

Deine Meinung zu »Donjon Monster 7: Der Sohn der Drachenfrau«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren