Donjon Monster 13: Wach auf und stirb

Erschienen: März 2021

Wertung wird geladen

Der Wächter erwacht unter der Erde, eine Leiche zwischen Leichen, an der Seite von Alexandra, der Liebe seines Lebens. Er vermag sein Denken zu kontrollieren, nicht aber seine Bewegungen oder sein Gedächtnis, das er offenbar verloren hat. Wo sind sie? Warum folgt ihnen eine Stimme, die seltsamerweise der von Marvin ähnelt? Und was ist mit dem Wächter passiert, warum ist er zum Skelett geworden?

Joann Sfar, Lewis Trondheim und David B. entführen uns in die Zeit zwischen dem ZENIT und der ABENDDÄMMERUNG des Donjon in eine albtraumhafte und zugleich faszinierende Welt.

Donjon Monster 13: Wach auf und stirb

Donjon Monster 13: Wach auf und stirb

Deine Meinung zu »Donjon Monster 13: Wach auf und stirb«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren