Hellboy 12: Der Sturm

Erschienen: August 2012

Wertung wird geladen

Bewaffnet mit dem legendären Königsschwert Excalibur soll Hellboy als Nachfahre von Artus Pendragon die Seelen der Ritter Britanniens in eine letzte Schlacht gegen die Armeen von Nimue, der Königin des Blutes, führen. Aber Hellboy, der die letzten Jahre inmitten von Geistern, Erinnerungen und Alkohol-Trugbildern verbracht hat, ist des Kämpfens müde und Nimue, die die urzeitliche Zerstörungskraft der Ogdru Jahad heraufbeschworen hat, scheint übermächtig. Ein Handel mit seinem Erzfeind, der russischen Hexe Baba Jaga, könnte Hellboy und seiner Armee den entscheidenden Vorteil verschaffen, aber der Preis dafür ist hoch, sehr hoch.

Das Finale der Mignola- & Fegredo-Trilogie! Nach RUF DER FINSTERNIS und DIE WILDE JAGD wird sich nun Hellboys Schicksal endgültig entscheiden und nichts wird mehr so sein wie zuvor.

Hellboy 12: Der Sturm

Hellboy 12: Der Sturm

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Hellboy 12: Der Sturm«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren