Text: Nicolas Jarry   Zeichner: Pierre-Denis Goux

Die Saga der Zwerge 21: Ulrog von der Schmiede

Die Saga der Zwerge 21: Ulrog von der Schmiede
Die Saga der Zwerge 21: Ulrog von der Schmiede
Wertung wird geladen

Ulrog, der älteste Sohn des legendären Kriegers Redwin, weigert sich, den Interessen des Großmeisters des Clans der Schmiede zu dienen – das gilt als Hochverrat. Um seinen Kopf zu retten, bleibt Ulrog nur die Möglichkeit, selbst einen Platz im Rat des Ordens zu erlangen, indem er den Wettbewerb um den Titel des besten Schmiedes von Arran für sich entscheidet. Dafür benötigt Ulrog neben seinem eigenen Handwerksgeschick auch einen außergewöhnlichen Kämpfer, um die frisch geschmiedeten Waffen zu führen. Und so macht er sich auf die Suche nach Jorun, seinem eigenen Bruder.

»Die Saga der Zwerge« wird weitergeschrieben, denn die Abenteuer des mutigsten – und kürzesten – Volks der Fantasy-Welt Arran sind noch längst nicht alle erzählt!

Die Saga der Zwerge 21: Ulrog von der Schmiede

Nicolas Jarry, Pierre-Denis Goux, Splitter

Die Saga der Zwerge 21: Ulrog von der Schmiede

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Die Saga der Zwerge 21: Ulrog von der Schmiede«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren