Text: Nicolas Jarry   Zeichner: Pierre-Denis Goux

Die Saga der Zwerge 17: Gurdan vom Malz

Die Saga der Zwerge 17: Gurdan vom Malz
Die Saga der Zwerge 17: Gurdan vom Malz
Wertung wird geladen

Im Herzen der Zwergenkönigreiche ist nur eins wertvoller als Gold: Die Gerste der Meister vom Malz. Gurdan, ein jähzorniger Hauptmann der Eisenlegion, kann es spielend mit der Kraft der jüngeren Soldaten aufnehmen, doch sein Herz lässt ihn im unpassendsten Moment im Stich... Daher bittet ihn Brum abzudanken, und so begibt Gurdan sich zurück zur Brennerei seiner Familie, um dort seinen Lebensabend zu verbringen. Doch ist sein Bruder spurlos verschwunden, die Gebäude sind Ruinen, und sein Neffe hat soeben das Land verkauft! Aber Gurdan denkt gar nicht ans Aufgeben. Solange sein Herz es erlaubt, wird er das Anwesen zu altem Ruhm zurückführen und den besten »Malzlikör« Arrans herstellen!

»Die Saga der Zwerge« wird weitergeschrieben, denn die Abenteuer des mutigsten – und kürzesten – Volks der Fantasy-Welt Arran sind noch längst nicht alle erzählt!

Die Saga der Zwerge 17: Gurdan vom Malz

Nicolas Jarry, Pierre-Denis Goux, Splitter

Die Saga der Zwerge 17: Gurdan vom Malz

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Die Saga der Zwerge 17: Gurdan vom Malz«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren