Text: Nicolas Jarry   Zeichner: Pierre-Denis Goux

Die Saga der Zwerge 11: Torun von der Schmiede

Die Saga der Zwerge 11: Torun von der Schmiede
Die Saga der Zwerge 11: Torun von der Schmiede
Wertung wird geladen

Die Familie des jungen Zwergs Torun floh auf die andere Seite der Welt, um einem Meister der Talion zu entkommen. In der Fremde gestrandet findet Torun keinen Schmied, der ihn die Kunst der Esse lehren könnte. Der Dorfpriester bietet ihm daher an, bei ihm in die Lehre zu gehen, sodass Torun irgendwann seine Nachfolge antreten kann. Torun tut es in der Seele weh, aber er ist bereit zu akzeptieren, als sein Weg den eines verrückten Einsiedlers kreuzt, eines Zwergs, der wie ein Tier in der Wildnis haust...

»Die Saga der Zwerge« wird weitergeschrieben, denn die Abenteuer des mutigsten – und kürzesten – Volks der Fantasy-Welt Arran sind noch längst nicht alle erzählt!

Die Saga der Zwerge 11: Torun von der Schmiede

Nicolas Jarry, Pierre-Denis Goux, Splitter

Die Saga der Zwerge 11: Torun von der Schmiede

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Die Saga der Zwerge 11: Torun von der Schmiede«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren