Invincible 12

Invincible 12
Invincible 12

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Das Ende ALLER Dinge: Die ULITIMATIVE Schlacht

Thragg macht einen Schritt, der alles verändern soll. Die katastrophalen Ereignisse die dem folgen, zeigen ganz deutlich: Invincible muss akzeptieren, dass Thragg nicht ohne ihn besiegt werden kann, und zum Wohle des Universums muss er sein Leben riskieren, um ihn aufzuhalten. Allianzen verschieben sich, während der Krieg aller Kriege tobt ... die größte, brutalste und monumentalste Schlacht in der Geschichte von INVINCIBLE entflammt lichterloh! Im Angesicht von Thragg und seiner neuen viltrumitischen Armee müssen Mark und seine Verbündeten hart um das Überleben kämpfen, während das Schicksal des gesamten Universums auf dem Spiel steht! Und schlussendlich wird auch Robot die Abrechnung für seine Taten erhalten … ob dies nun gut oder schlecht für ihn ausgeht, steht in den Sternen … oder, na ja, ihr wisst schon … in diesem Sammelband.

DAS ENDE ALLER DINGE … es ist hier. Über 13 Jahre hatten Robert Kirkman, Ryan Ottley und Cory Walker darauf hingearbeitet. Nichts kann euch auf das vorbereiten, was ihr im dreizehnten und finalen Sammelband von INVINCIBLE sehen und lesen werdet.

Invincible 12

Deine Meinung zu »Invincible 12«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren