Spirou & Fantasio Spezial 38: Der Triumph des Zyklotrop

Spirou & Fantasio Spezial 38: Der Triumph des Zyklotrop
Spirou & Fantasio Spezial 38: Der Triumph des Zyklotrop
Wertung wird geladen

Die Abenteuer von Spirou und Fantasio werden verfilmt!

Fantasio, der unbedingt ein großer Filmstar werden will, bewirbt sich für seine eigene Rolle... und wird aus Altersgründen (!) abgelehnt!
Um den deprimierten Fantasio aufzumuntern, besorgt Spirou ihm einen Job am Set an und auch Steffani schaut sich die Dreharbeiten an. Doch die Schauspieler scheinen alle eine miserable Arbeit abzuliefern. Die drei Helden versuchen also den Schaden zu begrenzen, der beim Dreh in Afrika und in Frankreich entsteht. Interessanterweise ähnelt der Produzent des Films einem gewissen Zyklotrop...

Adaption des Spirou-Films

In der Reihe »Spirou und Fantasio Spezial« werden – neben der regulären Alben-Reihe von Spirou und Fantasio – Kurzgeschichtensammlungen, eigenständige abgeschlossene Abenteuer sowie kürzere Fortsetzungsgeschichten veröffentlicht. In der Spezial-Reihe dürfen sich verschiedene Zeichner an Abenteuern mit den beiden Helden versuchen. Dieses Album ist eine sehr freie Adaption des Films "Die Abenteuer von Spirou und Fantasio" von Alexandre Coffre aus dem Jahr 2018.

Spirou & Fantasio Spezial 38: Der Triumph des Zyklotrop

, Brice Cossu, Alexis Sentenac, Carlsen

Spirou & Fantasio Spezial 38: Der Triumph des Zyklotrop

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Spirou & Fantasio Spezial 38: Der Triumph des Zyklotrop«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren