Orks & Goblins - Band 8: Schnüffler

Orks & Goblins - Band 8: Schnüffler
Orks & Goblins - Band 8: Schnüffler
Wertung wird geladen

Der kleine Schnüffler hatte das Leben eines ganz gewöhnlichen Goblins vor sich, ohne Geschichte, ohne Schicksal – Ungeziefer, für niemanden von Wert. Doch als seine Familie einem Massaker zum Opfer fällt, wird Schnüffler von einem jungen Fürsten aufgenommen, der ihn als Jagdhund ausbilden will. Denn heißt es nicht, dass Goblins einen hervorragenden Geruchssinn haben? Die gemeinsam verbrachte Jugend knüpft starke Bande zwischen Schnüffler und seinem Meister. Aber wird er ein treuer Begleiter bleiben oder sich zum gemeinsten Hund in Nodrënn entwickeln?

Was lange währt, wird endlich grün! Mit Hauptcharakteren, die nicht so hochnäsig sind wie Elfen und nicht so ordnungsfanatisch wie Zwerge sind, liefert »Orks & Goblins« ein ganz neues Fantasy-Erlebnis: schmutzig, böse, brutal und blutig! Macht euch bereit für gewaltige Krieger, epische Schlachten und den Orklin – halb Ork, halb Goblin!

Jeder Band erzählt eine abgeschlossene Geschichte, die von unterschiedlichen Kreativteams realisiert wird, alles bekannte Namen der französischen Comic-Welt. Und wer weiß, vielleicht tauchen die grünhäutigen Helden von »Orks & Goblins« auch in den kommenden Alben ihrer ach-so-edlen Feinde auf?

Orks & Goblins - Band 8: Schnüffler

, Giovanni Lorusso, Splitter

Orks & Goblins - Band 8: Schnüffler

Deine Meinung zu »Orks & Goblins - Band 8: Schnüffler«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren