Text: Jean-Luc Istin   Zeichner: Kyko Duarte

Elfen - Bd.01: Der Kristall der Blauelfen

Elfen - Bd.01: Der Kristall der Blauelfen
Elfen - Bd.01: Der Kristall der Blauelfen
Wertung wird geladen

Die Blauelfen von Ennlya, einer kleinen Hafenstad in Nodrënn, wurden alle massakriert! Der Blauelf Lanawyn und Turin, ein ruhmreicher Mensch, stoßen auf Spuren, die zu einem Stamm von Yrlanern führen – zu den Nordmenschen, die die Elfen hassen. In der Inselstadt Elsemur hat die junge Blauelfin Vaalann den Test der Wassersinne bestanden. Die Mutter Prophetin sieht in ihrer nahen Zukunft ein Geschehnis um den heiligen Kristall. 'Wer den Kristall kontrolliert, kontrolliert den Ozean.' Die Aussage erregt großes Aufsehen und man munkelt, Vaalann könnte die Erwählte sein, auf die die Blauelfen seit Generationen warten.

Eine Geschichte zwischen Spannung und Spiritualität in einer Welt der Träume, der Spiegelungen und Täuschungen!

Elfen - Bd.01: Der Kristall der Blauelfen

Jean-Luc Istin, Kyko Duarte, Splitter

Elfen - Bd.01: Der Kristall der Blauelfen

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Elfen - Bd.01: Der Kristall der Blauelfen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren