Star Wars - Sonderband 130: Schurken und Rebellen

  • Panini
  • Erschienen: Dezember 2020
Star Wars - Sonderband 130: Schurken und Rebellen
Star Wars - Sonderband 130: Schurken und Rebellen
Wertung wird geladen

KAMPF AN DREI FRONTEN

Die drei Missionen der Rebellen entwickeln sich völlig anders als geplant. C-3PO und Chewbacca haben auf K43 intelligentes Leben entdeckt und können daher ihren Plan, den Planeten zu destabilisieren, um die eingetroffene imperiale Flotte zu vernichten, nicht umsetzen – außerdem ist Darth Vader auf dem Planeten gelandet. Leia und Han haben ein ganz anderes Problem, denn Han wurde vom Gangsterboss Lanz Carpo festgenommen und somit ist ihre Mission wohl zum Scheitern verurteilt. Oder kann Leias Exfreund Dar Champion ihnen noch helfen? Inzwischen jagt Luke seinem Lichtschwert nach, das ihm von der machtsensitiven Warba Calip gestohlen wurde.

Inhalt: US-STAR WARS #73-75 und Empire Ascendant #1

Star Wars - Sonderband 130: Schurken und Rebellen

, Phil Noto, Panini

Star Wars - Sonderband 130: Schurken und Rebellen

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Star Wars - Sonderband 130: Schurken und Rebellen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren