Star Wars - Sonderband 123: Galaxy's Edge - Das Sith Relikt

Star Wars - Sonderband 123: Galaxy's Edge - Das Sith Relikt
Star Wars - Sonderband 123: Galaxy's Edge - Das Sith Relikt
Wertung wird geladen

EIN PACKENDES ABENTEUER AM RANDE DER GALAXIS

Der Außenposten Black Spire auf Batuu wird schon lange von Schmugglern, Händlern und Reisenden aus allen Sternensystemen aufgesucht, die auf dem berüchtigten Schwarzmarkt ein gutes Geschäft machen wollen. Wesen wie der verschlagene Ithorianer Dok-Ondar, der mit seltenen Artefakten handelt, profitieren von diesem gesetzlosen Ort. Doch jetzt ist die Erste Ordnung nach Batuu gekommen – und somit steht das Überleben des Außenpostens auf dem Spiel! Gleichzeitig dreht sich alles um die Jagd nach einem alten sagenumwobenen Sith-Relikt, das Dok-Ondar seit langem in seinen Besitz bringen will.

Dieser Band enthält die US-Ausgaben Galaxy’s Edge #1-5.

Star Wars - Sonderband 123: Galaxy's Edge - Das Sith Relikt

, Will Sliney, Panini

Star Wars - Sonderband 123: Galaxy's Edge - Das Sith Relikt

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Star Wars - Sonderband 123: Galaxy's Edge - Das Sith Relikt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren