Pik As - Die fantastische Detektei 3: Zwei indianische Sch’tis

Pik As - Die fantastische Detektei 3: Zwei indianische Sch’tis
Pik As - Die fantastische Detektei 3: Zwei indianische Sch’tis
Wertung wird geladen

EIN NEUER FALL!

Nach ihrem erfolgreichen ersten Fall, in dessen Verlauf die Agentur Pik As gegründetwurde, ermitteln unsere beiden ungewöhnlichen Detektive nun im Verschwinden einesGeistes. Tja, gegen Ende des 19. Jahrhunderts herrschen eben harte Zeiten… Ihr Klient, einIndianer aus dem Zirkus von Lille, hat jegliche Spur seines Zwillingsbruders verloren, der voreinigen Jahren verstarb. Tatsächlich unterhielt er eine übernatürliche Verbindung mit dessenEktoplasma, das sich nunmehr totstellt! Währenddessen wird Auguste Dupin, derscharfsinnige Wissenschaftler, von Paris nach Lille geschickt, um ein schrecklichesVerbrechen aufzudecken…

Pik As - Die fantastische Detektei 3: Zwei indianische Sch’tis

, Jacques Lamontagne, Splitter

Pik As - Die fantastische Detektei 3: Zwei indianische Sch’tis

Deine Meinung zu »Pik As - Die fantastische Detektei 3: Zwei indianische Sch’tis«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren