Ralph Azham 8: Niemand fängt einen Fluss

Ralph Azham 8: Niemand fängt einen Fluss
Ralph Azham 8: Niemand fängt einen Fluss
Wertung wird geladen

Nachdem der schreckliche Vom Syrus endgültig geschlagen ist und damit auch für den letzten Zweifler der Beweis erbracht wurde, dass er der Auserwählte ist, wird Ralph Azham zum neuen Regenten des Königreichs Astolia erkoren. Kaum gekrönt, gehen seine Probleme aber auch schon wieder los: Säumige Steuerzahler und die aggressive Glaubensgemeinschaft der mysteriösen Tilda Pönns nerven gewaltig!

Mit Band 8 stürzt Lewis Trondheim seinen Helden in ein neues großes Abenteuer, ohne dabei den Rhythmus und den allgegenwärtigen Humor zu verlieren, die schon den ersten Erzählzyklus zu einem Highlight der Fantasy-Comics gemacht haben.

Ralph Azham 8: Niemand fängt einen Fluss

, Lewis Trondheim, Reprodukt

Ralph Azham 8: Niemand fängt einen Fluss

Deine Meinung zu »Ralph Azham 8: Niemand fängt einen Fluss«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren