Monsieur Jean - 2. Seine schlaflosesten Nächte

Wertung wird geladen

Auf die Frage was man tun kann, wenn man nicht schlafen kann, findet Monsieur Jean – Phillipe Dupuy und Charles Berberians sympathischer Endzwanziger – im Verlaufe des Buches viele Antworten. So schläft es sich zu zweit viel besser und wenn man doch allein ist, so kann ein warmes Bad Wunder bewirken – aber auch die Feuerwehr alarmieren. Monsieur Jeans Schlaflosigkeit hat natürlich ihre Gründe – wieder hadert er mit den Widrigkeiten des Alltags und dem Älterwerden. So muss er sich dem unvermeidbaren dreißigsten Geburtstag stellen, sich mit redseligen Bekannten herumschlagen, die es eigentlich nur gut meinen oder mit Kritik an seinem Roman leben. Als wenn das nicht genug wäre, muss er damit zurecht kommen, keine Freundin zu haben und sich der Gutmütigkeit seiner Freunde Clement und Felix aussetzen, die immer einen guten Rat für ihn haben.

"Seine schlaflosesten Nächte" zeigen einmal mehr das Talent des französischen Autorengespanns, für amüsante Unterhaltung zu sorgen. Die Geschichten von Monsieur Jean sind entspannte Erlebnisse eines jungen Mannes, der manchmal vielleicht zu viel denkt und träumt und sind flott geschrieben und charmant in Szene gesetzt.

Monsieur Jean - 2. Seine schlaflosesten Nächte

, Charles Berberian, Philippe Dupuy, Salleck Publications

Monsieur Jean - 2. Seine schlaflosesten Nächte

Deine Meinung zu »Monsieur Jean - 2. Seine schlaflosesten Nächte«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren