Marshal Bass - 1. Black & White

Erschienen: April 2018

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
12345678910

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Comic ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 10
1 x 9
0 x 8
0 x 7
0 x 6
0 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:90
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":1,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Geboren als Sklave in Arkansas, ist River Bass Mitglied des United States Marshal Service und sorgt 1875 als Sheriff für Recht und Ordnung in Arizona. Nun steht er vor seiner schwierigsten Aufgabe bisher: Eine Gruppe entlaufener Sklaven hat sich unter der Führung des geheimnisvollen Milord zusammengetan und überzieht den Staat mit Terror und Gewalt, und Bass soll sich einschleusen und ihnen das Handwerk legen. Aber als der Anführer der Outlaws ihn wiedererkennt und seine Tarnung auffliegt, ändert sich alles.

Der historische Bass Reeves (1838-1910) war ein befreiter Sklave, ein Soldat, ein Vagabund und der erste schwarze Sheriff in der Geschichte der Vereinigten Staaten. In der harten Realität des Wilden Westens kämpfte er voller Idealismus für Gleichheit und Respekt, aber letztlich bleibt seine Geschichte die eines einsamen Helden.

Marshal Bass - 1. Black & White

Marshal Bass - 1. Black & White

Deine Meinung zu »Marshal Bass - 1. Black & White«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
24.03.2020 13:29:31
B. Rolf

Der Protagonist, ein schwarzer Marshall, jagd im vom Bürgerkrieg versehrten amerikanischen Westen eine Verbrecherbande. Die Handlungstränge sind nicht immer nachvollziehbar, beispielsweise rennt der Marshall beim Showdown trotz Familie in den sicheren Tod (dem er dann zufälligerweise zu entfliehen vermag). Ein bisschen mehr Raffinesse hätte dem Charakter gut getan.

Überhaupt nicht gefallen haben mir die Zeichnungen und Kolorierung. Die Gesichter erinnern mich an schnell gekritzelte Karikaturen. Ich suche in einem Western-Comic jedoch Detailreichtum und sorgfältige Zeichnungen, die zum Verweilen anregen.

Ich kann das Comic nicht empfehlen.