Hellblazer: Gefallene Engel - Bd.2 (von 3)

Hellblazer: Gefallene Engel - Bd.2 (von 3)
Hellblazer: Gefallene Engel - Bd.2 (von 3)
Wertung wird geladen

IM BETT MIT DEM TEUFEL

Der Dämonenjäger und Okkultist John Constantine und Aisha Bukhari von der Londoner Polizei waren in ihrer Jugend gut befreundet. Mehrere mysteriöse Todesfälle führen die beiden wieder zusammen. Denn wie es scheint, ist Billy Henderson, mit dem sie beide ebenfalls befreundet waren, von den Toten auferstanden und will grausame Rache an John Constantine nehmen. Doch das ist nicht Johns einziges Problem, wie er feststellen muss, als er morgens mit dem Leibhaftigen im Bett erwacht. Lucifer Morningstar, der Herr der Hölle, wandelt wieder auf Erden, und er will, dass der Hellblazer für ihn ermittelt...

Unter dem Black Label präsentieren Top-Künstler grandiose Werke in der Tradition von BATMAN: KILLING JOKE und BATMAN: DAMNED – eigenständige Comics für Kenner, Neueinsteiger und Gelegenheitsleser. Tom Taylor (DC-HORROR: DER ZOMBIE-VIRUS) und Darick Robertson (The Boys) widmen sich in ihrer Trilogie Constantine und Lucifer.

Hellblazer: Gefallene Engel - Bd.2 (von 3)

, Darick Robertson, Panini

Hellblazer: Gefallene Engel - Bd.2 (von 3)

Deine Meinung zu »Hellblazer: Gefallene Engel - Bd.2 (von 3)«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren