Die Flüsse von London 2: Die Nachthexe

  • Panini
  • Erschienen: Februar 2019
Die Flüsse von London 2: Die Nachthexe
Die Flüsse von London 2: Die Nachthexe
Wertung wird geladen

DAS FOLLY IM MAGISCHEN KAMPF GEGEN DIE RUSSISCHE MAFIA!

Der aus der Bestseller-Romanreihe Die Flüsse von London bekannte Londoner Polizist und angehende Magier Peter Grant erlebt hier ein brandneues, packendes Abenteuer.

Die Tochter eines mächtigen russischen Oligarchen ist aus ihrem Haus verschwunden und wurde dem Anschein nach von einem geheimnisvollen Waldwesen entführt, das einer russischen Legende entsprungen zu sein scheint. Um Peter zu „ermutigen“, das Kind zu suchen, entführt man seinen Boss Nightingale – und mit einem Mal findet sich Peter in einem verworrenen Netz aus Intrigen wieder, in dem nichts so ist, wie es zu sein scheint!

Diese packende Mischung aus Krimi und Mystery aus der Feder von Ben Aaronovitch (Die Flüsse von London) und Andrew Cartmelt (Doctor Who), mit Zeichnungen von Lee Sullivan (Doctor Who, Transformers), ist eine ebenso witzige wie unheimliche Ergänzung der legendären Buchreihe!

Die Flüsse von London 2: Die Nachthexe

, Andrew Cartmel, Lee Sullivan, Panini

Die Flüsse von London 2: Die Nachthexe

Deine Meinung zu »Die Flüsse von London 2: Die Nachthexe«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren