Text: Jean-Luc Sala   Zeichner: Afif Khaled

Die Eisendivisionen - 2: Invasion aus dem Pafizik

Die Eisendivisionen - 2: Invasion aus dem Pafizik
Die Eisendivisionen - 2: Invasion aus dem Pafizik
Wertung wird geladen

Zweiter Weltkrieg, in einer alternativen Zeitlinie: Haushohe japanische Kampfroboter landen in Südkalifornien, die frisch rekrutierten amerikanischen Verteidiger haben ihnen nichts entgegenzusetzen. Auf der Flucht vor dem scheinbar übermächtigen Feind fallen einer kleinen Soldatengruppe streng geheime japanische Karten in die Hände. Können die von Feinden umzingelten GIs damit die drohende Niederlage abwenden?

Die Eisendivisionen - 2: Invasion aus dem Pafizik

Jean-Luc Sala, Afif Khaled, Bunte Dimensionen

Die Eisendivisionen - 2: Invasion aus dem Pafizik

Deine Meinung zu »Die Eisendivisionen - 2: Invasion aus dem Pafizik«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren