Die 5 Reiche - 8. Toter als tot

Die 5 Reiche - 8. Toter als tot
Die 5 Reiche - 8. Toter als tot
Wertung wird geladen

Alissa wurde Opfer eines brutalen Angriffs und scheinbar tot zurückgelassen, während ihr Unterweltimperium unter Beschuss gerät. Im Palast mischt Keona sich in die Angelegenheiten des Königreichs ein, und weit entfernt im Dschungel nimmt ein weiteres Drama seinen Lauf, als Kommissar Shin Taku seine Ermittlungen in einem geheimnisumwitterten, bestialischen Mordfall wieder aufnimmt.

Der zweite Zyklus der »5 Reiche« führt die mitreißende Geschichte des fantastischen Reiches voller Intrigen und Verrat, Tücken und Krieg kongenial fort! Die Welt und ihre Figuren gewinnen stetig an Facetten, und eine Überraschung jagt die nächste in einem epischen Handlungsbogen, auf den George R. R. Martin stolz sein könnte. Dabei übersetzen Zeichner Jérôme Lereculey und sein Team die Vision der Autoren weiterhin in atemberaubende Bilderreigen.

Die 5 Reiche - 8. Toter als tot

, Jérôme Lereculey, Splitter

Die 5 Reiche - 8. Toter als tot

Deine Meinung zu »Die 5 Reiche - 8. Toter als tot«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren