Text: Rick Remender   Zeichner: Jordan Boyd, Wes Craig

Deadly Class 9: Knochenmaschine

Deadly Class 9: Knochenmaschine
Deadly Class 9: Knochenmaschine
Wertung wird geladen

Stock und Stein brechen mein Gebein ...

Als das obdachlose Waisenkind, Marcus Lopez, den Boden der Kings Dominion betrat, war ihm klar, dass der Unterricht an dieser Schule für Killer alles andere sein würde als ein gemütlicher Spaziergang im Park. Allerdings hätte er sich niemals ausmalen können, welch großes seelisches und körperliches Leid ihn in seinem ersten Schuljahr wirklich erwarten würden. Nach einem flüchtigen Vorgeschmack auf ein "gutes Leben" an den Stränden Mexikos sind Marcus und Maria an die Schule zurückgekehrt – nun jedoch nicht mehr unter dem Status der "Ratten" sondern als mächtiges Paar, das von allen bewundert wird. Diese Popularität birgt jedoch eine ganz eigene Gefahr ... Nebst dem Neid der Mitschüler wird insbesondere Helmuts Hass geschürt, der fest entschlossen ist, seine große Liebe Petra zu rächen.

Die erste Staffel der Serienadaption von Rick Remenders und Wesley Craigs ruchloser Coming-of-Age-Comic-Serie kann in derselben Gnadenlosigkeit auf Netflix bewundert werden.

Deadly Class 9: Knochenmaschine

Rick Remender, Jordan Boyd, Wes Craig, Cross Cult

Deadly Class 9: Knochenmaschine

Deine Meinung zu »Deadly Class 9: Knochenmaschine«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren