Corto Maltese - 6. In Sibirien

Corto Maltese - 6. In Sibirien
Corto Maltese - 6. In Sibirien
Wertung wird geladen

Es beginnt in einem verträumten Innenhof in Venedig, und es endet in blutigen Machtkämpfen an der Grenze zwischen Sibirien und der Mandschurei. Nach der Oktoberrevolution 1918 ist eine ganze Weltgegend in Aufruhr. Zudem reist der legendäre Zarenschatz angeblich in einem Panzerzug durch die sibirischen Steppen.

Corto Maltese lässt sich von Rasputin und dem Geheimbund der Roten Laternen zu einem Überfall auf eben diesen Goldzug überreden. Doch dieses Mal bleibt er nicht der spöttische Beobachter, sondern gerät zwischen die Fronten…

Corto Maltese - 6. In Sibirien

, Hugo Pratt, Schreiber & Leser

Corto Maltese - 6. In Sibirien

Deine Meinung zu »Corto Maltese - 6. In Sibirien«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren