Birthright 8: Wer das Schwert ergreift

Birthright 8: Wer das Schwert ergreift
Birthright 8: Wer das Schwert ergreift

Erschienen: Juni 2021

Erschienen: Juni 2021

Wertung wird geladen

Wer das Schwert ergreift, soll durch's Schwert umkommen ...

1. Juli 1946: Zwei Parkwächter traten erstmals in Kontakt mit einer magischen Kreatur. Jetzt ist Mikey Rhodes gezwungen, die geheime Geschichte der Magie auf der Erde aufdecken, um sie vor dem sicheren Untergang zu retten. Und wie verwandelt man einfache Menschen in furchtlose Monsterkiller? Mit freundlicher Unterstützung von Terrenos' Ausbilder Nr. 1 natürlich: Mikey Rhodes. Die dunkle Magierin Mastema hat sich in ihrem Turm verschanzt, bei dem jedes Stockwerk durch alle möglichen magischen und monströsen Verteidigungsanlagen geschützt ist. Vor langer Zeit opferten fünf Magier alles, um die Erde vor Lore zu schützen. Und so stellt sich die Frage: Können fünf neue Magier sich der unmöglichen Aufgabe stellen, um das wahre Böse endgültig in Schach zu halten?

Dieser BIRTRIGHT-Band von Joshua Williamson und Andrei Bressan umfasst die Einzelhefte #36-40.

Birthright 8: Wer das Schwert ergreift

Birthright 8: Wer das Schwert ergreift

Deine Meinung zu »Birthright 8: Wer das Schwert ergreift«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren