Aquablue: New Era - 4. Gan Eden

Aquablue: New Era - 4. Gan Eden
Aquablue: New Era - 4. Gan Eden
Wertung wird geladen

Fünfzehn Jahre sind vergangen, seitdem Nao die Wasserwelt Aquablue vor den Machenschaften von Texec gerettet hat, dem mächtigen Erd-Konzern, der den Planeten beinahe in eine Eiswüste verwandelt hätte. Während dieser Zeit hat er das Universum durchquert und ist einer gefährdeten Zivilsation und vom Aussterben bedrohten Rasse zu Hilfe geeilt. Doch die lange Abwesenheit hat ihn von seinem Sohn Ylo und seiner Frau Mi-Nuee entfremdet.

Müde geworden von all den Reisen, kehrt Nao endlich wieder auf seinen Planeten zurück, fest entschlossen, die Bande zu seiner Familie erneut zu festigen. Doch die Rückkehr in seine Heimat verläuft nicht so friedlich wie geplant. Eine unfassbare wissenschaftliche Entdeckung vereitelt sein Vorhaben, während finstere, aus der Vergangenheit auferstandene Schatten den Himmel von Aquablue verdunkeln…

Aquablue: New Era - 4. Gan Eden

, Reno, Splitter

Aquablue: New Era - 4. Gan Eden

Deine Meinung zu »Aquablue: New Era - 4. Gan Eden«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren