Wonder Woman - Anthologie: Die vielen Gesichter der Amazonenprinzessin

  • Panini
  • Erschienen: März 2017
Wonder Woman - Anthologie: Die vielen Gesichter der Amazonenprinzessin
Wonder Woman - Anthologie: Die vielen Gesichter der Amazonenprinzessin
Wertung wird geladen

DIE VIELEN GESICHTER DER AMAZONENPRINZESSIN

Schön wie Aphrodite, klug wie Athene, stärker als Herkules und schneller als Merkur – das ist Diana, von den Göttern aus Ton geformt und mit erstaunlichen Kräften ausgestattet. Sie verteidigt die Schwachen und Unterdrückten als Wonder Woman und verbreitet dabei die Botschaft des Friedens als Vertreterin der Amazoneninsel Themyscira.

Dieser Band zeichnet Werdegang und Entwicklung der Superheldin von ihren Anfängen in den 40er-Jahren, während der Wirrungen des Zweiten Weltkriegs bis modernen Interpretationen nach und enthüllt alle Facetten der Amazonenprinzessin. Vertreten sind die prägendsten Autoren und Zeichner wie Schöpfer William Moulton Marston, Harry G. Peter, George Pérez, Gene Colan, Ross Andru, John Byrne, Mike Deodato Jr., Yanick Paquette, Phil Jimenez, Greg Rucka und viele andere.

Wonder Woman - Anthologie: Die vielen Gesichter der Amazonenprinzessin

William Moulton Marston, George Pérez, Greg Rucka, Darwyn Cooke, Mike Deodato Jr., Phil Jimenez, John Byrne, Panini

Wonder Woman - Anthologie: Die vielen Gesichter der Amazonenprinzessin

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Wonder Woman - Anthologie: Die vielen Gesichter der Amazonenprinzessin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren