Wild West - 3. Haufenweise Skalps

Wild West - 3. Haufenweise Skalps
Wild West - 3. Haufenweise Skalps
Wertung wird geladen

Nach dem Tod ihres indianischen Ehemanns durch die Hand von Wild Bill Hickok findet Martha Jane Cannary Zuflucht bei Charlie Utter, einem fürsorglichen Siedler, der Marthas Absturz in den Alkoholismus jedoch nicht verhindern kann. Zur selben Zeit arbeitet Wild Bill als Sicherheitsbeauftragter einer Eisenbahnbaustelle und muss sich nicht nur mit den Zankereien zwischen schwarzen und weißen Arbeitern herumschlagen, sondern auch mit einem skalpsammelnden Serienmörder. Wird das Schicksal Martha Jane Cannary und Wild Bill erneut zusammenführen? Sehr wahrscheinlich. Und noch wahrscheinlicher ist, dass ihr Treffen in einem Blutbad enden wird...

Thierry Gloris und Jacques Lamontagne setzen ihre Erfolgsserie »Wild West« um die Abenteuer des legendären Duos fort und reichern ihre Saga um weitere historische Figuren des Wilden Westens an!

Wild West - 3. Haufenweise Skalps

, Jacques Lamontagne, Splitter

Wild West - 3. Haufenweise Skalps

Deine Meinung zu »Wild West - 3. Haufenweise Skalps«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren