vergiss mich nICHt

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Die erste Liebe, der erste große Schmerz

Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase: Natalie ist verliebt! Um Zeit mit Derek zu verbringen, besucht sie den Mathe-Club. Um ihm ähnlich zu sein, bestellt sie ebenfalls Pizza mit Ananas. Doch dann erfährt Natalie, dass Derek nur mit ihr befreundet sein möchte. Und merkt, dass sie wegen ihm nicht nur ihre Freundinnen vernachlässigt hat, sondern auch sich selbst …

Einfühlsam erzählt Maria Scrivan von Liebe, Enttäuschung und vom Wert wahrer Freundschaft.

In diesem Comicbuch für Kinder ab 8 Jahren erzählt Autorin und Illustratorin Maria Scrivan feinfühlig von den zarten Gefühlen der ersten großen Liebe inmitten des Schulalltags – und dem Schmerz und der Enttäuschung, wenn diese nicht erwidert wird. In der farbenfrohen Graphic Novel wird deutlich, wie wichtig Freundschaften sind und dass man sich für niemanden verändern, sondern sich selbst treu bleiben sollte.

vergiss mich nICHt

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »vergiss mich nICHt«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren