U.C.C. Dolores - Band 4: Die letzte Kugel

U.C.C. Dolores - Band 4: Die letzte Kugel
U.C.C. Dolores - Band 4: Die letzte Kugel
Wertung wird geladen

Mony reist zusammen mit Tuco und Shaël zum Auge des Zyklopen, einem Ort jenseits des bekannten Universums, von dem bisher niemand zurückgekehrt ist. Nach langer und entbehrungsreicher Reise landet die Crew der »UCC Dolores« auf einem feindseligen Eisplaneten – wie feindselig, das erleben die Weltraumabenteurer schneller, als ihnen lieb ist, denn sie werden von grausamen Plünderern überfallen. An Bord des Schiffs kann nur Tuco Gegenwehr leisten, denn Mony… liegt in den Wehen! Nach kurzem Kampf werden Tuco und Mony in Ketten gelegt, und die Diebe kidnappen das Neugeborene. Sie werden jedoch bald zu spüren bekommen, dass nichts gefährlicher ist, als eine Mutter, deren Kind geraubt wurde…

Mit seiner ersten komplett eigenen Story reißt Didier Tarquin mit der einen Hand Genregrenzen ein, während er mit der anderen eine aufregende Weltraum-Odyssee vorlegt – voller charismatischer Helden, sinistrer Schurken und Verweise auf die größten Sci-Fi-Hits unserer Zeit!

Abgeschlossener Einzelband

U.C.C. Dolores - Band 4: Die letzte Kugel

, Didier Tarquin, Splitter

U.C.C. Dolores - Band 4: Die letzte Kugel

Deine Meinung zu »U.C.C. Dolores - Band 4: Die letzte Kugel«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren