Text: Tome   Zeichner: Janry

Spirou und Fantasio - Gesamtausgabe 15: 1988-1991

  • Carlsen
  • Erscheint vsl.: August 2022
Spirou und Fantasio - Gesamtausgabe 15: 1988-1991
Spirou und Fantasio - Gesamtausgabe 15: 1988-1991

Erscheint vsl.: August 2022

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Die Spirou-Abenteuer der Jahre 1988 – 1991

Der Sammelband 15 der Gesamtausgabe von »Spirou und Fantasio« umfasst die Comic-Alben, die zwischen 1988-1991 erschienen sind. In diesen Jahren erschienen die von Tome und Janry gestalteten Abenteuer: »Die Angst im Nacken« (Band 38), »Das Tal der Verbannten« (Band 39), »Abenteuer in Moskau« (Band 40) und »Vito, der Pechvogel« (Band 41). Das Buch enthält außerdem ausführliches Begleitmaterial. Band 15 ist der dritte von vier Sammelbänden des Autoren-Duos Tome und Janry.

Tome und Janry

Ohne das Erbe ihrer Vorgänge aus dem Blick zu verlieren, haucht das Duo der Serie neues Leben ein. Binnen weniger Episoden gelingt es ihnen, eine Melange aus Abenteuer und liebevoll-respektlosem Humor zu perfektionieren. Damit zeigen sie, dass Spirou auch nach André Franquin mehr als lesenswert ist. Sie zögern dabei nicht, gewisse Risiken einzugehen. So spielen sie etwa mit der Psychologie der Charaktere. Zum Beispiel als der Frust aus Fantasio in »Das Tal der Verbannten« darüber herausbricht, dass er sein Leben lang im Schatten von Spirou stand.

Die Spirou-Gesamtausgabe

Die Sammelbände der Spirou-Gesamtausgabe umfassen je Band drei bis vier Comic-Alben. Zusätzlich ist immer ausführliches Begleitmaterial enthalten. Dieses enthält Illustrationen sowie Texte über den Entstehungskontext und über die Autoren. Die Bücher erscheinen als Hardcover.

Spirou und Fantasio - Gesamtausgabe 15: 1988-1991

Tome, Janry, Carlsen

Spirou und Fantasio - Gesamtausgabe 15: 1988-1991

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Spirou und Fantasio - Gesamtausgabe 15: 1988-1991«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren