Pimo & Rex und die interdimensionale Hochzeit

Pimo & Rex und die interdimensionale Hochzeit
Pimo & Rex und die interdimensionale Hochzeit
Wertung wird geladen

Nach dem Überraschungserfolg des ersten Bandes gehen die Abenteuer von Pimo und Rex weiter: Rex wird von seinem Verlobten Leopold endlich vor den Traualtar geführt, während Pimo mit seiner neuen Rolle als Trauzeuge zu kämpfen hat. Denn sein Schwarm, die magische Muse Margret, verdreht ihm den Kopf und unter den Hochzeitsgästen befindet sich ein mysteriöser Kavalier, den man besser nicht unbeobachtet lassen sollte. Während die Einen feiern, macht sich die verschlagene Yaya auf, um das Erste Auge zu stehlen – jenen legendären Zauberstab, der Unsterblichkeit verspricht. Und über allem schwebt eine finstere Bedrohung: Im Roudberg, dem einsamen Vulkan, bereitet sich eine äußerst gefährliche Gefangene auf ihren Ausbruch vor.

Pimo & Rex und die interdimensionale Hochzeit

, Thomas Wellmann, Rotopol

Pimo & Rex und die interdimensionale Hochzeit

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Pimo & Rex und die interdimensionale Hochzeit«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren