Negalyod 2

Wertung wird geladen

20 Jahre nach den Ereignissen des ersten Bandes lebt der Nomade Jarri mit seiner Familie mit vielen anderen auf einem gigantischen schwimmenden Floß. Der Meeresspiegel ist gestiegen, und die Überlebenden versuchen, sich an die neue Realität anzupassen. Es gilt das Gesetz des Stärkeren und marodierende Piraten überfallen das Floß. Jarris Sohn macht sich daraufhin auf den Weg, um die Täter zu finden und Rache zu üben. Doch was er am Ende findet, ist alles andere als Erlösung...

Eine Parabel auf unsere eigene Welt

Vincent Perriot vereint im Stil Moebius‘ („Blueberry“) prähistorische Kreaturen, Science-Fiction-Urbanismus sowie eine Post-High-Tech-Zivilisation. Dieser dystopische Western präsentiert in großartig kolorierten Panels mit prächtigen Dekoren eine Geschichte des Überlebens, aber auch eine über die Entdeckung des Selbst und des Anderen.

Negalyod 2

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Negalyod 2«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren