Die Viper - 1. Feuerregen

Die Viper - 1. Feuerregen
Die Viper - 1. Feuerregen
Wertung wird geladen

Dieser Tag im Jahre 1900 in Silver Creek, Colorado, sollte der glücklichste in Emilys jungem Leben sein. Für ihre Hochzeit ist sie eigens aus New Orleans in das verschlafene Nest gereist. Aber ihr Verlobter ist umgezogen – auf den Dorffriedhof, und zwar für immer. So wie es aussieht, bleibt der hübschen Miss nur eine Karriere im ältesten Gewerbe der Menschheit, um über die Runden zu kommen. Oder war die Eheschließung nur ein Vorwand für die Reise? Vielleicht steht Emily der Sinn nicht nach Ehe, sondern vielmehr nach Rache…

Laurent Astiers rachelustige Pistolera verleiht dem Western-Genre einen besonderen Dreh, ohne dessen klassische Zutaten und Stärken zu vernachlässigen. Vertraut und doch erfrischend anders!

Die Viper - 1. Feuerregen

, Laurent Astier, Splitter

Die Viper - 1. Feuerregen

Deine Meinung zu »Die Viper - 1. Feuerregen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren