Das Schiff der verlorenen Kinder - II. Kanonenfutter

Das Schiff der verlorenen Kinder - II. Kanonenfutter
Das Schiff der verlorenen Kinder - II. Kanonenfutter
Wertung wird geladen

Auf der Rückseite der Wirklichkeit, jenseits der Nimmersee, erstreckt sich das ewig dunkle Nachtmeer, auf dem die gewaltige Seelenfänger kreuzt. Einst für die Rettung unglücklicher Kinder und Jugendlicher gebaut, ist sie längst in die Hände von Monstern gefallen... Auch die Brüder Leo und Felix sowie die Mädchen Asra und Chrissy verschlägt es auf das Schiff, doch sie entgehen den Monstern und verstecken sich in alten Versorgungsrohren, die das Schiff wie ein Labyrinth durchziehen. Ihre einzige Chance auf eine sichere Heimkehr sind die mysteriösen Weltenschlüssel, deren Aufenthaltsort niemand kennt. Sie machen sich auf die Suche, stets auf der Hut vor den grausamen Herren der Seelenfänger...

Atmosphärisch dicht erzählen Boris Koch und Frauke Berger von einer Welt hinter der unseren und von dem, was unter der Oberfläche lauert. Abenteuer, Fantasy, Horror und persönliches Drama vermischen sich zu einer dunklen Geschichte von Monstern, ewiger Nacht und der Magie der Kindheit.

Das Schiff der verlorenen Kinder - II. Kanonenfutter

, Frauke Berger, Splitter

Das Schiff der verlorenen Kinder - II. Kanonenfutter

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Das Schiff der verlorenen Kinder - II. Kanonenfutter«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren