Chronik der Barbaren - Integral 1

Chronik der Barbaren - Integral 1
Chronik der Barbaren - Integral 1
Wertung wird geladen

Brandschatzend, plündernd und mordend verbreiten Wikinger, die im Jahr 911 mit ihren Drakkars die Seine flussaufwärts befahren, Panik und Verwüstung unter der fränkischen Bevölkerung. Bartholomäus, ein Benediktinernovize, entkommt dem Massaker in seinem Kloster durch Zufall und kann sich retten, indem er in die Rolle des jungen Wikingerprinzen Leif Erikson schlüpft. Dies ist möglich, da nach Wikingerbrauch ein Prinz sich bis zu seiner Krönung in der Öffentlichkeit nur maskiert zeigen darf. So geschützt nimmt Bartholomäus teil an der blutigen Reise des nordischen Volkes. Jahre später erzählt uns der ehemalige Mönch, Zeuge der Wikingerwut, die Chronik seiner Odyssee, die ihn bis auf den unbekannten Kontinent führt, der heute Amerika heißt.

Chronik der Barbaren - Integral 1

, Jean-Yves Mitton, Kult-Comics

Chronik der Barbaren - Integral 1

Deine Meinung zu »Chronik der Barbaren - Integral 1«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren