Archibald 5: Piratenelixier

Archibald 5: Piratenelixier
Archibald 5: Piratenelixier
Wertung wird geladen

Nachdem sie bei einem gemütlichen Angelausflug eingeschlafen sind, finden sich Monk und Archibald auf offener See wieder. Ohne jegliche Lebensmittel! Zum Glück werden sie von einem Kriegsschiff auf Piratenjagd gerettet. Doch dann taucht plötzlich ein Geisterschiff aus dem Nebel auf, und seine schreckliche Crew entert das Schiff der zwei Freunde! Archibald und Monk werden von den Piratenmonstern gefangen genommen und können ihre Freiheit nur dann zurückgewinnen, wenn sie ihnen helfen. Dafür benötigen sie einen mysteriösen magischen Rum, der den Fluch der Piraten brechen soll. Außerdem hat Monk auch etwas von einem sagenhaften Schatz gehört…

Leichtfüßig erzählt und mit Humor und Liebe zum Detail gezeichnet ist »Archibald« ein großes Vergnügen für kleine Detektive, die keine Angst haben vor der Bekanntschaft mit schrecklichen (und schreckhaften) Monstern.

Archibald 5: Piratenelixier

, Kim Hyun-Min, toonfish

Archibald 5: Piratenelixier

Deine Meinung zu »Archibald 5: Piratenelixier«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren