Alix Senator 12: Die Scheibe des Osiris

Alix Senator 12: Die Scheibe des Osiris
Alix Senator 12: Die Scheibe des Osiris
Wertung wird geladen

In der heiligen Stadt Abydos durchbricht ein Lichtstrahl die Dunkelheit. Enak hat das Gefäß geöffnet, das die Gebeine seines Sohnes enthält. Da wird er plötzlich niedergeschlagen! Als er zu sich kommt, ist er von mysteriösen Priestern umringt, die ihm versprechen, das Übel, das an ihm zehrt, zu heilen, wenn er die legendäre Stadt Atlantis für sie findet und das Wissen ihrer Einwohner. Zusammen mit Alix und Tefnout begibt Enak sich auf eine gefahrvolle Reise zur Quelle des Nils, wo die Tore der versunkenen Stadt liegen sollen.

Ein neues Kapitel öffnet sich für Alix, den von Jacques Martin geschaffenen berühmten Römerjungen gallischer Abkunft. Im reifen Alter zum Senator von Rom aufgestiegen, erlebt Alix neue und spannende Abenteuer, die von Valérie Mangin erdacht und von Thierry Démarez prachtvoll in Szene gesetzt wurden. Ein Ereignis!

Alix Senator 12: Die Scheibe des Osiris

, Thierry Démarez, Splitter

Alix Senator 12: Die Scheibe des Osiris

Deine Meinung zu »Alix Senator 12: Die Scheibe des Osiris«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren