Alix Senator 11: Der Sklave von Khorsabad

Alix Senator 11: Der Sklave von Khorsabad
Alix Senator 11: Der Sklave von Khorsabad
Wertung wird geladen

Rom im Jahre 11 v. Chr. Kaiser Augustus hält alle Macht in den Händen. Alix ist jenseits der 50 und Senator.

Lange Jahre sind vergangen seit Alix zuletzt einen Fuß in die Stadt Khorsabad gesetzt hat. Und kaum dort angekommen, wird er gefangen genommen. Ein Mann namens Barzapharnes befahl die Festsetzung des römischen Würdenträgers, um einen neuen Krieg zu provozieren und auch, da er fest davon überzeugt ist, dass Alix das Versteck eines mythischen Schatzes kennt. Gefangen zwischen den Geistern seiner Vergangenheit und seinen neuen Pflichten wartet ein neues assyrisches Abenteuer auf Alix.

Ein neues Kapitel öffnet sich für Alix, den von Jacques Martin geschaffenen berühmten Römerjungen gallischer Abkunft. Im reifen Alter zum Senator von Rom aufgestiegen, erlebt Alix neue und spannende Abenteuer, die von Valérie Mangin erdacht und von Thierry Démarez prachtvoll in Szene gesetzt wurden. Ein Ereignis!

Alix Senator 11: Der Sklave von Khorsabad

, Thierry Démarez, Splitter

Alix Senator 11: Der Sklave von Khorsabad

Deine Meinung zu »Alix Senator 11: Der Sklave von Khorsabad«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren