Unterm Sternenzelt

Unterm Sternenzelt
Unterm Sternenzelt
Wertung wird geladen

Frühling in Paris. Wie andernorts auch, bedeutet das Frühjahrsputz und für drei Clochards, dass sie ihren angestammten Schlafplatz unter einer Seinebrücke aufgeben sollen. Im allerletzten Moment aber landen die drei nicht irgendwo am Stadtrand, sondern in einem eigenen kleinen Häuschen - eine plötzliche Erbschaft, allerdings unter einer Bedingung. Zum Erbe gehört auch Nicolas, der Sohn der Verstorbenen, und der bedarf besonderer Betreuung. Der Junge hat nämlich nicht nur Trisomie 21, sondern auch hochfliegende Pläne (oder umgekehrt). Er will es unbedingt seinem großen Idol Juri Gagarin gleichtun und aufbrechen zu den Sternen. »Unterm Sternenzelt« ist eine Erzählung über das Anderssein, eine muntere Fabel darüber, wie man sich sein Leben zurechtbiegen kann, wenn man nicht gerade zu den Auserwählten des Schicksals gehört.

Unterm Sternenzelt

, Anlor, Splitter

Unterm Sternenzelt

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Unterm Sternenzelt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren