Rat Queens - Band 1: Gemetzel, Gold und große Klappen

Rat Queens - Band 1: Gemetzel, Gold und große Klappen
Rat Queens - Band 1: Gemetzel, Gold und große Klappen
Wertung wird geladen

Die Rat Queens? Wer soll das sein? Eine Bande trinkfester, unerschrockener Abenteurerinnen, die alles, was kreucht und fleucht, ins Jenseits befördert... solange die Bezahlung stimmt: Hannah, die Rockabilly-Elfenmagierin; Violet, die Hipster-Zwergenkämpferin; Dee, die atheistische menschliche Klerikerin, und Betty, die Halbling-Hippie-Diebin.

Die Rat Queens gehören zu den schlagkräftigsten Söldnerinnen, die je für das Städtchen Palisade gearbeitet haben. Doch nicht nur für die Monster vor den Toren der Stadt stellen sie eine Herausforderung dar, sondern auch für so manchen hart arbeitenden Bürger. So ist es kein Wunder, dass ihr aktueller Auftrag voller unschöner Überraschungen steckt und die Rat Queens kurz darauf feststellen müssen, dass jemand alle Hebel in Bewegung setzt, um sie tot zu sehen.

Diese moderne Variante eines altbekannten Genres sollte sich kein Fantasyfan entgehen lassen. "Rat Queens" ist ein wildes Monstermetzel-Epos; ein Abenteuer, das sich wohl am besten mit "Buffy trifft auf Tank Girl in einer Herr-der-Ringe-Welt auf Crack" beschreiben lässt.

Nominiert für den Eisner-Award 2014 als "beste neue Serie" und den Hugo-Award 2015 als "Best Graphic Story".

Rat Queens - Band 1: Gemetzel, Gold und große Klappen

, Roc Upchurch, Dani Books

Rat Queens - Band 1: Gemetzel, Gold und große Klappen

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Rat Queens - Band 1: Gemetzel, Gold und große Klappen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren