Noir Burlesque 2

  • Carlsen
  • Erscheint vsl.: August 2023

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Big trouble in New York - ein Gangster-Epos

Für Slick werden die Dinge nicht besser. Bisher hatte er es mit einem irischen Verbrecherclan zu tun, doch jetzt zwingt ihn sein Boss Rex, ein Kunstwerk zu stehlen. Und zwar nicht irgendeines! Es ist nicht nur sehr wertvoll, sondern gehört auch der italienischen Mafia. In einer idealen Welt würde Slick mit Caprice, der Frau seines Lebens, einfach davonsegeln. Aber wir leben nicht in einer idealen Welt, und auch Caprice ist gefangen in einem Netz, in dem Rex die Spinne ist. Wird es für die beiden ein Happy End geben? Sicher ist nur, dass Blut und Tränen fließen werden...

Zwischen Femme fatale, blutigen Schießereien und knallharten Abrechnungen setzt Enrico Marini seine Hommage an den amerikanischen Film Noir der 1950er-Jahre fort. Mit diesem Band ist die Geschichte abgeschlossen.

Noir Burlesque 2

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Noir Burlesque 2«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren