Nachts im Dom - Ein Comicführer durch den Limburger Dom

Nachts im Dom - Ein Comicführer durch den Limburger Dom
Nachts im Dom - Ein Comicführer durch den Limburger Dom
Wertung wird geladen

Georgia aus England ist als Austauschschülerin in Limburg zu Besuch. Am Vorabend ihrer Heimreise nimmt sie zusammen mit dem Limburger Jungen Nico an einer Nachwächterführung durch Limburg teil. Vor dem Limburger Dom endet ihre Führung, dabei würde Georgia gerne wissen, wie es im Dom aussieht. Zum Glück kennt Nico einen geheimen Eingang, schließlich ist er Ministrant im Georgsdom und so stehlen sich die beiden Kinder davon. Allerdings verlässt Nico bald der Mut, denn während der heimlichen Erkundung des dunklen Doms begegnet ihnen nicht nur der Geist von Graf Konrad Kurzbold. Auch der Domküster ist den Kindern immer wieder dicht auf den Fersen und ein unerwartet aufgetauchter Drache fühlt sich missverstanden.

Simon Schwartz lässt Nico und Georgia verschiedene Orte im nächtlichen Dom aufsuchen und mixt das fantastische Erlebnis der Kinder mit historischen und informativen Elementen zu einem bislang einzigartigen Kinderdomführer.

Nachts im Dom - Ein Comicführer durch den Limburger Dom

, Simon Schwartz, Schnell & Steiner

Nachts im Dom - Ein Comicführer durch den Limburger Dom

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Nachts im Dom - Ein Comicführer durch den Limburger Dom«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren