Text: Gihef   Zeichner: Damien Vanders

Liverfool - Die (wahre) Geschichte des ersten Managers der Beatles

Liverfool - Die (wahre) Geschichte des ersten Managers der Beatles
Liverfool - Die (wahre) Geschichte des ersten Managers der Beatles
Wertung wird geladen

Die Welt swingt im wilden Rhythmus des Songs “Love me do”. Es ist die erste Single einer bis dahin unbekannten Gruppe mit einem seltsamen Namen: The Beatles. Die Erfolgsstory der vier Jungs aus Liverpool beginnt. Doch die Beatles sind nicht im luftleeren Raum entstanden. Schon Jahre vorher arbeitet ihr erster Manager Allan Williams mit den jungen Musikern im aussichtslosen Liverpool, und emöglicht das Gedeihen und die Entwicklung der jungen, unerfahrenen Band…

Allan Williams verhilft den Beatles zu ihren ersten Auftritten in den Kellern von Liverpool und den hippen Clubs im Hamburg der frühen 60er Jahre. Glückloses Genie oder Beautiful Looser? Hier ist die Geschichte des vergessenen Managers, der zur Legende der größten Gruppe aller Zeiten beigetragen hat.

Liverfool - Die (wahre) Geschichte des ersten Managers der Beatles

Gihef, Damien Vanders, Edition 52

Liverfool - Die (wahre) Geschichte des ersten Managers der Beatles

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Liverfool - Die (wahre) Geschichte des ersten Managers der Beatles«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren