Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe

  • Panini
  • Erschienen: Oktober 2020
Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe
Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe
Wertung wird geladen

Das neue Horror-Meisterwerk von JOE HILL (Locke & Key).

June und Liam genießen 1983 auf Brody Island in Maine den Sommer. Doch dann türmen mehrere verurteilte Straftäter, und alles ändert sich. June muss sogar mit einer verfluchten Wikinger-Axt um ihr Leben kämpfen, und da werden die Dinge so richtig finster und verrückt! Zudem kommen dunkle Geheimnisse über die Inselbewohner ans Licht. Wer 80er-Jahre-Horror und Horror-Comics mag, muss das lesen!

Ein Einzelband voller Horror-Nostalgie und Nervenkitzel.

Für alle Fans von Joe Hills Vater, Horror-König Stephen King.

Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe

, Leomacs, Panini

Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe

Deine Meinung zu »Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren