Guadalupe & Minerva: Der Trip nach Oaxaca

Wertung wird geladen

Als Guadalupes Großmutter bei einem Mopedunfall stirbt, macht sie sich mit ihrem Onkel Minerva auf den Weg, um ihren letzten Wunsch zu erfüllen. Dabei zieht sie die Aufmerksamkeit des alten Aztekengottes Xyzotlán auf sich, der im modernen Mexiko um seine Daseinsberechtigung fürchtet. Guadalupe bleibt für ihre eigene Lebenskrise kaum Zeit ...

Ein verrückter Roadtrip mit Verfolgung, Pilzen, verschiedenen Geschlechtern und prominenten Nebenrollen - so vielschichtig und verwoben wie Moderne und Mythos selbst. Und eine Außensicht auf Mexiko.

Guadalupe & Minerva: Der Trip nach Oaxaca

, Odyr, Parallelallee

Guadalupe & Minerva: Der Trip nach Oaxaca

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Guadalupe & Minerva: Der Trip nach Oaxaca«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren