Fang - 1. Dämonenjägerin

Fang - 1. Dämonenjägerin
Fang - 1. Dämonenjägerin
Wertung wird geladen

In einer Welt, in der Menschen und sprachbegabte Tiere friedlich zusammenleben, und in der Folklore und Mythen allgegenwärtig sind, schlägt die Füchsin Fang sich als Dämonenjägerin durch. Mit spitzer Zunge und wachem Verstand befreit sie dankbare Dorfbewohner aus den Fängen böser Geister und gefährlicher Monster. Aber auch in einem Land, dessen Bewohner so bunt und vielfältig sind, grassieren Aberglaube und Vorurteile. Und bald sieht Fang sich finsteren Mächten gegenüber…

Diese Fantasy-Fabel im Setting chinesischer Folklore erhält durch Joe Kellys Mix aus Action, Humor und Herz, für den er spätestens seit »I kill Giants« bekannt ist, einen einzigartigen Anstrich, der von Niko Henrichons detaillierten, ausdrucksstarken Aquarellzeichnungen zum Strahlen gebracht wird.

Fang - 1. Dämonenjägerin

, Niko Henrichon, Splitter

Fang - 1. Dämonenjägerin

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Fang - 1. Dämonenjägerin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren