Text: Terry Moore   Zeichner: Terry Moore

Echo - 1. Atomic Dreams

Wertung wird geladen

Eine enorme Explosion am Himmel über dem Yosemite National Park! Nachbarstaaten registrieren die Signatur einer Atombombe von einer Megatonne. Wie konnte das passieren?! Die Fotografin Julie Martin müsste es wissen, denn sie stand zu der Zeit genau am Ground Zero und knipste Wolken. Unmittelbar darauf trifft sie ein metallischer Regen, der sich nicht abwaschen lässt und der ihren Oberkörper umschließt wie eine zweite Haut. Dann tauchen Leute auf, die sowohl die Fotos als auch das glänzende Material unbedingt haben wollen…

Echo - 1. Atomic Dreams

Terry Moore, Terry Moore, Schreiber & Leser

Echo - 1. Atomic Dreams

Deine Meinung zu »Echo - 1. Atomic Dreams«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren