Die Vier von der Baker Street - Band 9: Der Kanarienvogelzüchter

Wertung wird geladen

Nach ihrer Konfrontation mit den Herren von Limehouse ist wieder etwas Ruhe in das Leben der Freischärler von der Baker Street eingekehrt. Während Sherlock weiterhin in Europa unterwegs ist, nimmt Billy seine Stelle als Page wieder auf, und Charlie bereitet sich auf ihre Bühnenpremiere vor, unter den wachsamen Augen ihres großen Vorbilds Polly Perkins. Als diese jedoch Opfer eines brutalen Überfalls wird, ist Charlie fest entschlossen, ihre Freundin zu rächen. Dafür schleicht sie sich in die Music-Hall-Truppe von Edgar Wilson ein, genannt »der Kanarienvogelzüchter«, berühmter Impresario des East Ends. Nicht lange, und sie entdeckt so einige finstere Geheimnisse. Sie wird die Hilfe ihrer treuen Komplizen benötigen – der cleveren Spürnase Billy und des Draufgängers Black Tom (Kater Watson nicht zu vergessen!) –, um diesen undurchsichtigen Fall zu lösen...

Billy, Charlie und Black Tom sind drei unzertrennliche Freunde, die sich im Londoner East End, einem echten Gaunerviertel, gemeinsam durchschlagen. Zum Glück können die drei auf den Schutz eines gewissen Sherlock Holmes zählen, der sie bisweilen als Straßenspione engagiert, und auch auf die von Watson, ihrem treuen Kater. Und somit wären die Vier von der Baker Street komplett, das jüngste Detektivteam der viktorianischen Epoche!

Die Vier von der Baker Street - Band 9: Der Kanarienvogelzüchter

Jean-Blaise Djian, Olivier Legrand, David Etien, Splitter

Die Vier von der Baker Street - Band 9: Der Kanarienvogelzüchter

Deine Meinung zu »Die Vier von der Baker Street - Band 9: Der Kanarienvogelzüchter«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren