Die Biber-Patrouille - Gesamtausgabe 4: 1964-1967

Die Biber-Patrouille - Gesamtausgabe 4: 1964-1967
Die Biber-Patrouille - Gesamtausgabe 4: 1964-1967
Wertung wird geladen

Seitdem die Biber-Patrouille 1954 ihr erstes Abenteuer im Magazin Spirou erlebte, gehörte diese legendäre Serie von Szenarist Jean-Michel Charlier und Zeichner Michel Tacq (alias MiTacq) zu den Pfeilern dieses Magazins. Die Pfadfinder Mustang, Falke, Kater, Mücke und Tapir haben vielen jungen Lesern von Spirou und anderen Magazinen weltweit die Werte der Pfadfinder vermittelt und sie mit ihren Abenteuern zum Träumen gebracht. Dieses Mal erleben die Pfadfinder zwei Abenteuer à zwei Bänden in Osteuropa und im Iran.

Die Biber-Patrouille - Gesamtausgabe 4: 1964-1967

, MiTacq, Salleck Publications

Die Biber-Patrouille - Gesamtausgabe 4: 1964-1967

Deine Meinung zu »Die Biber-Patrouille - Gesamtausgabe 4: 1964-1967«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren