Die Albtraumjäger - Band 1: Sarah

Die Albtraumjäger - Band 1: Sarah
Die Albtraumjäger - Band 1: Sarah
Wertung wird geladen

Tristan und Esteban sind 14 Jahre alt und Mitglieder der Albtraumjäger. Professor Angus, Tristans Vater, hat diesen Geheimverbund gegründet, um Kindern und Jugendlichen zu helfen, die ihre Albträume nicht loswerden können. Durch eine einzigartige Erfindung des Professors können Teams der Albtraumjäger wortwörtlich in die schlechten Träume seiner Patienten eintauchen, um deren Quelle zu finden und zu beseitigen. Erwachsene sind dazu jedoch nicht in der Lage, und alles, was einem in fremden Träumen zustößt, betrifft auch die Realität außerhalb des Traums. Esteban wurde vor drei Jahren vom Professor aufgenommen, nachdem er verloren und mit vollständigem Gedächtnisverlust im Wald gefunden wurde. Seitdem hofft er, zumindest einen Teil seiner Erinnerungen wiederzufinden. Sarah, die neueste Patientin, könnte der Schlüssel dazu sein, denn Esteban ist sich sicher, sie schon einmal getroffen zu haben – aber wo?

Albträume sind ein Thema, das jedes Kind beschäftigt, denn wer fürchtet sich nicht manchmal vor seinen Träumen? Franck Thilliez, der als Thriller-Autor eigentlich Experte darin ist, Furcht zu verursachen, lässt die »Albtraumjäger« gegen die großen und kleinen Sorgen von Heranwachsenden antreten, wobei Spannung und Gefühle nicht zu kurz kommen.

Die Albtraumjäger - Band 1: Sarah

, Yomgui Dumont, toonfish

Die Albtraumjäger - Band 1: Sarah

Deine Meinung zu »Die Albtraumjäger - Band 1: Sarah«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren