Der letzte Deutsche

Wertung wird geladen

"Der letzte Deutsche" stellt Herkunftsklischees nicht nur auf den Kopf, sondern zeigt, dass Heimat eigen ist: Heimat liegt manchmal in der Sprache, sie ist auch die Musik, die aus dem Plattenspieler ertönt, sie ist der Toast der ausgesprochen wird und manchmal ist es der Ort, an dem die Liebsten zu Grabe getragen werden. Unveränderlich ist allerdings, dass Heimat keine Zuschreibung ist und sein kann. Unaufdringlich wird die 600-jährige Geschichte des kleinen Dorfes Paulinenhof erzählt, die in Pommern startet und über Wesenburg im Baltikum in den Kaukasus nach Kars führt. Eine Geschichte die geprägt ist von Vertreibung und Ausgrenzung – aber auch eine Geschichte von Liebe und Zugehörigkeit, von Sehnsucht und Beharrlichkeit.

Der letzte Deutsche

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Der letzte Deutsche«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren